„Ein gutes Buch ist hier überflüssig!“

Am ersten Februarwochenende machten wir ORVO-Skilanglaufmultiplikatoren (Thomas, Annerose, Klaus und Kerstin) uns auf nach St. Andreasberg im Harz. Hier fand unter bewährter Leitung von Hannes Ehlich das Langlaufski-Ausbildungswochenende in Trägerschaft des LRVN im Haus Sonnenberg statt. Das Wetter spielte bei klirrender Kälte sehr gut mit, so daß der Frost den Schnee konservierte während die Sonne unser Gemüt erfreute. Zunächst erfolgte die theoretischer Einweisung in die Langlauftechniken und Materialkunde, sowohl „Klassisch“ als auch „Skating“. Anschließend trafen wir und im Wachskeller zur Präparation unserer Skier. Am Samstagvormittag fand dann zunächst das Aufwärmen und spielerische Anfreunden mit den Techniken in zwei Gruppen, dann die Umsetzung des Erlernten im Gelände / in den Loipen unter Anleitung der beiden Ausbilder Daniel Cöster (Skating) und Birgit Böttcher (Klassisch) statt. Am Abend wies uns Birgit ein, unsere Muskeln und deren Ansätze nach reichlich Beanspruchung gut zu dehnen und der letzte Programmpunkt des Tages schaffte und verhalf uns endlich zu Bettschwere: Schwingstabübungen. Hinterher war jeder froh, „endlich Feierabend“ zu haben und wir trafen uns in der Kellerbar zum Ausklang. Teilnehmer unterschiedlichsten Alters kamen aus ganz Niedersachsen und auch einigen anderen Bundesländern (maximale Entfernung Heidelberg) und es war sogar eine sehr leistungsstarke Drachenboottrainerin aus Leer dabei. Am Sonntag schien wieder die Sonne, die nachtniedrigste Temperatur betrug -23°C laut Trainerin Birgit. Erneut ging es in die Loipen und auf die Skatingbahn. Alles war direkt vom Haus Sonnenberg zu erreichen ohne die Autos zu bewegen. Bereits am Samstag auf dem Weg zum Abendessen stellten Annerose und ich das prima Timing fest: Es gab keine Pausen, die uns ja auch nur in Schlaf hätten fallen lassen, daher auch Anneroses Aussage: „Ein gutes Buch ist hier überflüssig!“ Das Wochenende war voll gespickt mit wichtigen Eindrücken und Erfahrungen unter sehr guter Anleitung der beiden Trainer Birgit und Daniel. Euch vielen Dank! Und ein ebensolches Dankeschön an Hannes! Bericht von Kerstin Markus (ORVO)

Tags:Harz, Skilanglauf

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress