3x Silber für Niedersachsen

Bei den Junioren-Europameisterschaften im Rudern auf dem Elfrather See in Krefeld konnten gleich drei Ruderinnen und Ruderer aus Niedersachsen eine Silbermedaille erkämpfen.

Inke Buse und Leonie Heuer (beide Regattaverband Ems-Jade-Weser / Team Nord West) mussten sich zusammen mit Charlotte Lier und Lena Sarassa (beide Crefelder RC) im Finale des Juniorinnen-Vierers o. St. nur dem Team aus Kroatien geschlagen geben und sicherten sich die Silbermedaille vor Rumänien, Polen, Schweiz und Tschechien.

Malte Engelbracht (DRC Hannover) startete im Junioren-Doppelvierer o. St. des DRV und verpasste die Goldmedaille knapp hinter dem Quartett aus der Schweiz. Auf den Plätzen folgten die Teams aus Dänemark, Russland, Tschechien und der Ukraine. 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den guten Plazierungen!

Alle Ergebnisse auf rudern.de

Foto: Quelle: DRV/Seyb

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress