Autor Archiv

Die niedersächsische Ruderjugend veranstaltet zu Beginn der Sommerferien 2012 erstmalig eine große Jugendwanderfahrt. Sie findet in den norddeutschen Gewässern rund um Hamburg statt. Ein attraktives, sportliches Ferienprogramm ist vorgesehen. Es sind wechselnde Tagesetappen auf der Elbe und den Nebengewässern zwischen Hamburg und Lüneburg geplant.
Am vergangen Samstag fand die alljährliche Arbeitstagung in Rinteln statt. Um 10 Uhr ging es erst einmal auf die Weser. Stromabwärts ging es bei absolutem Niedrigwasser bis nach Vlotho. Gegen 13 Uhr begann die Tagung mit einem Bericht über die Änderungen bei den Fahrschulen für den Transport von Bootsanhängern. Anfang 2013 kommen neue Bestimmungen hinzu.
Während in den vergangenen Jahren immer wieder das Wetter den Ruderern und/oder den zahlreichen Helfern zu schaffen machte, sei durch Schneetreiben, eiskalte Temperaturen oder Gegenwind, zeigt sich der Wettergott in diesem Jahr von seiner guten Seite. Temperaturen leicht über 10°C, bewölter Himmel und kein Wind sorgten für geradezu optimale Wettkampfbedingungen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress