ErgocupHannover2015-3Der 10. Ergo-Cup des Deutsche Ruder-Clubs (DRC) war gleichzeitig der 1. Lauf zur niedersächsischen Meisterschaft im Ergometer-Rudern 2014/2015. Ebenso wurden die (Ergometer-) Rudertalente der Stadt Hannover ermittelt.

Einladung zum 10. Ergo-Cup im DRC Hannover: Am Sonnabend, dem 17. Januar 2015 wird beim DRC Hannover wieder auf dem Trockenen gerudert und per Video-Leinwand eine Regatta simuliert. Beim Ergo-Cup können alle mitmachen: Jugendliche, Anfänger und Erwachsene, Einsteiger und Könner, Breitensportler und Leistungs-Asse.
CoubertinPreis2014Als besondere Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Fach Sport hat das Niedersächsische Kultusministerium unter Mitwirkung des LandesSportBundes den Pierre-de-Coubertin-Schulpreis gestiftet. Im Rahmen der Abiturientenentlassungsfeier am Gymnasium Carolinum in Osnabrück überreichte Schulleiter Helmut Brandebusemeyer die Pierre-de-Coubertin-Medaille samt Urkunde an Pia Greiten.
Zwischen Otterndorf im Norden, Hameln im Süden, Hankensbüttel im Osten und Bramsche im Westen spannt sich das Netz der niedersächsischen Rudervereine, die dieses Jahr mit ihren Aktiven am Bundeswettbewerb im Rudern in Rüdersdorf bei Berlin vom 3. bis 6. Juli 2014 teilnehmen. 90 Jungen und Mädchen in 39 Booten werden sich mit den besten jugendlichen Ruderern aus der ganzen Bundesrepublik messen. Unterstützt werden die jungen Ruderer von 34 Trainern und Betreuern.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress