Der Landesentscheid 2013 der Jungen und Mädchen in Niedersachsen ist gelaufen. Der Ruderclub am Salzgittersee hat als Veranstalter für die Ruderjugend Niedersachen den diesjährigen Kinderlandesentscheid erfolgreich über die Bühne gebracht. Bei windigem, aber trockenem Wetter gingen in diesem Jahr rund 180 Teilnehmer über die Strecke. Nach der Langstrecke am Samstag, galt es sich am Sonntag auf der Kurzstrecke und im Slalom zu messen. Die Regatta ging reibungslos von statten, welches ohne die tatkräftige Unterstützung einer Vielzahl von Helfern und der Unterstützung der Nachbarvereine nicht möglich gewesen wäre.
Stellenangebote für Freiwilligen Sozialen Dienst im Sport:
  1. Der Wilhelmshavener Ruderclub sucht zum 01. August 2013 in Kooperation mit der Integrierten Gesamtschule  (IGS) Wilhelmshaven eine(n) FSJ-ler/in, bzw. eine(n) BFDler/in. Informationen zum Download: [hier…].
  2. Zum 01. August 2013 oder später ist beim Oldenburger Ruderverein e.V. eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bzw. im Bundesfreiwilligendienst (BFD) für die Betreuung der Ruderer im Kinder-, Jugend und Erwachsenenbereich zu besetzen. Informationen zum Download: [hier…].
Sollten Sie Interesse an einem Engagement in einem der Vereine haben, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder senden Ihre Bewerbungsunterlagen ein.
Am vergangenen Samstag war es wieder soweit: Auf der Emder Ergometer Regatta erbachten die rund 160 Aktiven wieder Bestleistungen und ermittelten abschließend die niedersächsischen Meister im Ergometer-Rudern. Über die Ziellinie wurden sie dabei in den 40 Rennen durch die zahlreichen Zuschauern und deren Anfeuerungsrufen gebracht. Die Meister der Serie 2012/2013 sind:

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress