Am Wochenende fand auf dem Salzgittersee der diesjährige Landesentscheid der 12- 14 jährigen Nachwuchsruderer statt. Ziel für alle Sportler war die Qualifikation für den Bundeswettbewerb, der in diesem Jahr im September in München stattfinden wird. Für jedes Rennen kann die Ruderjugend Niedersachsen zwei Boote nominieren.

Wolfsburg. Rund 1300 Starter aus 45 Vereinen bescherten der bereits am 25./26. August ausgetragenen 39. Wolfsburger Ruderregatta wieder ein sehr gutes Meldeergebnis. Zum sechsten Mal in Folge wurden zudem die damit verbundenen Niedersächsischen Landesmeisterschaften auf dem Allersee ausgetragen.

Am 11. November 2017 starteten über 120 Boote zum diesjährigen Langstreckentest des LRVN. Hildesheim ist traditionell der Veranstaltungsort, da die Ruderbedingungen auf dem Stichkanal auch bei ungünstiger Wetterlage vergleichsweise gut sind. Der Kanal war für die Berufsschifffahrt in der Zeit der Regatta gesperrt.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress