DEUTSCH FRANZÖSISCHER TANDEM-SPRACHKURS „SPORT UND SPRACHE“

Die Sportjugend Niedersachsen organisiert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sportjugend (dsj) und dem Centre d’ Entraînement aux Methodes d’Education Active (CEMEA) sowie mit  Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) vom 17.-31.07.2016 einen deutsch-französischen Sprachkurs, kombiniert mit vielfältigen Sportaktivitäten.

Der Kurs findet zur Hälfte in Frankreich und in Deutschland statt (je 1 Woche) und vermittelt nicht nur allgemeine Kenntnisse in der Partnersprache, sondern gewährt auch Einblicke in die Kultur und den Alltag
beider Länder.
Die Teilnehmenden helfen sich gegenseitig, die Sprache der Partnerin/des Partners zu lernen. In so genannten „Tandems“ (eine Französin/ein Franzose und eine Deutsche/ein Deutscher) sind sie gleichzeitig Lernende der Partnersprache und Lehrende der eigenen Sprache. Mit Hilfe von Erklärungen, Diskussionen und Korrekturen werden die sprachlichen Kenntnisse gegenseitig erweitert.

Die Ausschreibung findet ihr hier:

Ausschreibung_TandemSprachkurs

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress