Finale in Emden: Landesmeister im Ergometer-Rudern

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Emder Ruderverein die 22. Emder Ergometer Regatta, verbunden mit dem Finale des 7. LRVN Talente Cups und der 7. Niedersächsischen Meisterschaften im Ergometer-Rudern.
Die diesjährigen Meisterschaften wurden dominiert vom DRC Hannover: Ruderinnen und Ruderer des DRC stehen in 5 von 13 Wettbewerben auf dem Meisterpodest. Wir gratulieren allen Siegern zum Titel, wie auch den Gewinnern der Talent-Wettbewerbe!
Ein herzlicher Dank geht an alle Teilnehmer und nicht zuletzt an die Veranstalter der ErgoCups in Osnabrück, Hannover, Wolfsburg und Emden!   

Die Landesmeister im Ergometer – Rudern 2016/2017 sind
SM 1x Paul Peter, Deutscher Ruder-Club von 1884 e.V.
SM 1x LG Julius Peschel, Deutscher Ruder-Club von 1884 e.V.
SF 1x Carlotta Nwajide, Deutscher Ruder-Club von 1884 e.V.
SF 1x LG Klara Leibold, Ruderverein für das ‚Große Freie‘ Lehrte/Sehnde e.V.

JM 1x A Malte Engelbracht, Deutscher Ruder-Club von 1884 e.V.
JM 1x A LG Tobias Schiefer, Deutscher Ruder-Club von 1884 e.V.
JF 1x A Patricia Schwarzhuber, Regattaverband Ems-Jade-Weser / Team Nord-West
JF 1x A LG Amelie Doden, Emder Ruderverein

JM 1x B Paul David Leerkamp, Osnabrücker Ruder-Verein e.V.
JM 1x B LG Yassin Legien, RV „Weser“ Hameln v 1885 e.V.
JF 1x B Ronja Kampmann, Ruderverein für das ‚Große Freie‘ Lehrte/Sehnde e.V.
JF 1x B LG Anna Möller, RR Greselius Gymnasium Bramsche

Vereinsvierer: Lorenz Quentin, Lena Schielke, Lars Hildebrand, Marie-Cathérine Arnold, Hannoverscher Ruder-Club von 1880 e.V.

Die vollständigen Ergebnislisten stehen im Download-Bereich zum Nachlesen bereit.

Tags:Emden, Ergometer, Hannover, Landesmeisterschaft, Osnabrück, TalenteCup, Wolfsburg

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress