LRJ-Herbstlangstrecke mit JuM-Lehrgang im Rahmen der LRVN-Langstrecke Hildesheim

Hiermit laden wir euch und eure SportlerInnen zur ersten LRJ-Kinder-Herbstlangstrecke mit anschließendem JuM-Lehrgang ein. Sie soll den langen Winter ein wenig verkürzen und den Kindern die Möglichkeit geben, Spaß zu haben und neue Bekanntschaften zuknüpfen.

Auch soll sie den Vereinen, die keinen eigenen Vereinsvierer zusammenbekommen, ermöglichen, ihre Kinder im Großboot starten zu lassen. Die Langstrecke ist für alle gedacht, die im kommenden Jahr bei den Kindern auf dem LE und BW startberechtigt sind (bis Jg. 2005-2003) und bestenfalls vorhaben, im Jahr 2017 um einen Startplatz für den BW zu kämpfen. Der Start erfolgt im Doppelvierer mit Steuermann in vereinseigenen und vereinsgemischten Booten. Die vereinsgemischten Boote werden von der Ruderjugend aus den eingegangenen Einzelmeldungen zusammengesetzt. Absolviert wird die 3000m Langstrecke im Mittelblock der eigentlichen LRVN-Langstrecke.
Am Samstagnachmittag und Sonntag ist zusätzlich zu der Langstrecke ein kleiner JuM-Lehrgang in der Halle geplant. Neben einer Theorieeinheit zur Sicherheit auf dem Wasser stehen diverse (Sport-) Spiele und allgemeinsportliche Übungen auf dem Programm. Am Sonntag wird es einen kleinen Abschlusswettkampf in gemischten Teams in der Sporthalle geben.
Übernachtet wird gemeinsam mit den TeilnehmerInnen des LRVN-Lehrgangs im Bootshaus des Hildesheimer RC. Die Betreuung der SportlerInnen während dieser Zeit erfolgt durch zwei Vertreter der Ruderjugend und den anwesenden KindertrainerInnen. Aufgrund des geringen Platzangebots, können wir maximal 30 Meldungen annehmen! Das Ende des Lehrgangs ist wie bei dem JuniorInnen-Lergang am Sonntag um 16 Uhr.

Wichtig: Es steht euch frei, ob ihr eure SportlerInnen nur die Langstrecke fahren lasst, oder sie zusätzlich zu dem Lehrgang meldet. Wir freuen uns aber natürlich sehr über zahlreiche Anmeldungen zu dem Lehrgang!

Hier die wichtigsten Fakten im Überblick:
… zur Langstrecke

Datum: Sa, 12.11.16 (ca. 11- 14 Uhr)
 Ort: Stichkanal Hildesheim, Hildesheimer Ruderclub (Hafenstraße 49, 31137 Hildesheim)
 Streckenlänge: 3000m
 Bootsklasse: Doppelvierer mit Steuerperson. Es werden Einzelmeldungen und Meldungen kompletter Mannschaften angenommen. Bitte achtet darauf, dass ihr fähige Steuerpersonen in eure Boote setzt. Die Steuerleute unterliegen bei der Langstrecke keiner Altersbegrenzung und werden nicht verwogen!

… zum JuM-Lehrgang

Datum: Sa, 12.11.16 (ca. 14 Uhr) +13.11.16 (ca. 16 Uhr)
 Ort: Stichkanal Hildesheim, Hildesheimer Ruderclub (Hafenstraße 49, 31137 Hildesheim)
 Programm: Spiel, Sport und Spaß mit einer Theorieeinheit zur Sicherheit auf dem Wasser
 Übernachtung: im Ruderclub auf Luftmatratzen/Isomatten
 Mitzubringen sind: Luftmatratze/ Isomatte und Schlafsack, Sportkleidung für die Halle (inklusive Hallenschuhe!), Notizblock + Stift für die Theorieeinheit, ggf. ein Kartenspiel o.Ä.

Kosten und Meldungen: Da die Langstrecke und der anschließende Lehrgang über 2 Kassen laufen, müsst ihr leider auch zwei Meldungen vornehmen. Beachtet bitte, dass der Meldeschluss für beide Teile Mittwoch, 02.November 18 Uhr ist. Mit den Meldungen bestätigt ihr uns jeweils, dass die entsprechenden SportlerInnen gesund sind und einen Aktivenpass besitzen bzw. sie entsprechend einer Gesundheitsuntersuchung sporttauglich sind.


1. Meldung zur Langstrecke:
Die Meldung erfolgt entsprechend der Langstreckenausschreibung (zu finden auf http://www.lrvn.de/langstreckentest-2016/ ) per E-Mail an: info@HildesheimerRC.de
 Kompletter Vierer 35 Euro
 Einzelmeldung 9 Euro -> Wir würden uns freuen, wenn ihr (insbesondere wenn ihr mehrere einzelne Sportler meldet!) einen Vierer stellen könntet, damit wir alle SportlerInnen ins Boot bekommen.


2. Meldung zum JuM-Lehrgang:
Schreibt uns einfach eine Mail an ruderjugend2@lrvn.de in die ihr den Namen eures Vereins und eine einfache Auflistung der Teilnehmer mit Jahrgängen und eine Auflistung der TrainerInnen/BetreuerInnen, die bei dem Lehrgang teilnehmen wollen, mit einbringt.

Teilnahmebeitrag für die SportlerInnen: 15€ pro Person. Darin enthalten sind die Übernachtung von Sa auf So, die Verpflegung von Samstagabend bis Sonntagmittag (inklusive Getränke) und Lehrgangsmaterialien.
Teilnahmebeitrag für die TrainerInnen bzw. BetreuerInnen: 5€ pro Person für die Verpflegung. Die Übernachtungskosten übernehmen wir!


Das Meldegeld ist vorab auf das Konto des LRVN zu überweisen (siehe 1. Seite der Ausschreibung). Bei der Meldung bitte auf jeden Fall „JuM-Herbstlehrgang“ und den Verein mit angeben.
Bei Fragen meldet euch gerne bei Inken (ruderjugend2@lrvn.de oder 015168155151)!
Viele Grüße, euer Ruderjugendvorstand: Roland, Inken, Marten, Björn & Theelko

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress