Coastal Rowing Workshop am Großen Meer

Südbrookmerland. Der LRVN hatte zum 1. LRVN Coastal Rowing Workshop ans Große Meer eingeladen. 13 Teilnehmer aus 9 Vereinen fanden den Weg nach Ostfriesland.

Lars Wichert, Vize-Weltmeister von 2019 in der Bootsklasse CM1x, vermittelte den Teilnehmern die Tipps und Tricks für das erfolgreiche Coastal Rowing in Theorie und Praxis. Maiko Remmers, ebenfalls WM-Teilnehmer aus Aurich, ergänzte die Ausbildung mit eigenen Erfahrungen von den Coastal Rowing Events. Es standen Einer, Zweier und Vierer für alle zur Verfügung und konnten ausgiebig ausgetestet werden.

Nach der Mittagspause wurde speziell der „Beach Sprint“ trainiert: Der Schwerpunkt lag auf schnellem Ein- und Aussteigen im Einer am Strand. Ein kleiner Staffel-Wettbewerb zwischen zwei Mannschaften bildete den Abschluss des Lehrgangs.

Auch wenn die großen Wellen an diesem Tag fehlten, waren sich alle einig, dass es ein toller Tag am Großen Meer war.

 

Der LRVN und die Teilnehmer danken dem Ruderverein ARGO Aurich für die Organisation, den Referenten Lars Wichert und Maiko Remmers, sowie Silke Harms von fast-sports und Kerstin Markus für die Bereitstellung der Boote.

Kai Basedow / Rüdiger Schlünzen